« Wuff Portrait: wo Hunde zu Kunst werden. | Start | Vorschau: Eva Mols, "Linien d. Erinnerung" im Atelierhaus Mols »

28. März 10

Kommentare

Peter Roth

Das "Alles-blinkt-so-schön-bunt-hier-Fieber" hat mit den 'bösen' 2.0-Wörtern eine Renaissance erfahren. Leider... ;) Ich würde gerne (wieder) mehr von diesen 'einfachen' und prägnanten Lösungen sehen. Also bitte so weiter machen!
Viele Grüße aus Dortmund
Peter Roth

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.